Sprache wechseln:

Aktuelles

Freie Suche in News:

Energiesysteme der Zukunft

Vortrag zum Thema "Intelligente Verteilnetze für zunehmende Windkraft" beim Energieforum Aachen

24.01.2021 Auf Einladung des Energie Forum Aachen hält unser Kollege Jacob Tran am 17.02.2021 um 18:00 Uhr einen Vortrag zum Thema "Intelligente Verteilnetze für zunehmende Windkraft".

Die Cloud-Plattform als Fließband für hochflexible Digitaldienstleistungen

Vorabinterview zum Onlineseminar "Basiswissen Cloud" mit Dr. Jörg Benze

03.12.2020 -  Die Cloud und das damit verbundenen Cloud Computing ist eine wichtige Voraussetzung für die digitale Transformation. Denn auf Daten und Apps in der Cloud kann von überall aus zugegriffen werden. Für neue, datengetriebene Geschäftsmodelle ist es unabdingbar, Daten von Sensoren und Geräten zu sammeln und auszuwerten. Und das funktioniert nur über die Cloud. Was aber genau steckt dahinter? Das ist das Thema unseres Online-Seminars "Basiswissen Cloud" (08.03.2021 - 12.03.2021). Es vermittelt grundlegende Kenntnisse zum Thema Cloud – in Theorie und Praxis. Seminarleiter Dr. Jörg Benze ist Principal Consultant bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH in Dresden. Im Interview mit unserer Weiterbildungs-Leiterin Andrea Schröder erklärt er, welche Vorzüge die Cloud-Technologie hat und wie es um ihre Akzeptanz im Bereich der Energiewirtschaft bestellt ist.

 

100 Jahre FGH feiern wir online mit einer interaktiven Fachtagung zur Sektorenkoppelung

Nutzen Sie die Gelegenheit zum virtuellen Networking

26.11.2020 - Bis ein Jahr vor Gründung der FGH im Jahr 1921 breitete sich die Spanische Grippe weltweit rasant aus. Versammlungsverbote zur Eindämmung der Pandemie gab es damals wie heute – Online-Veranstaltungen  jedoch  nicht.  Wie  gut,  dass  wir  in  Zeiten  von  Corona  im digitalen Zeitalter sind! So können wir unseren 100. Geburtstag zusammen mit Ihnen auf unserer Online-Jubiläumsfachtagung "Energiesysteme  2050 - Szenarien  zur  Sektorenkopplung"  (03.03.-04.03.2021) trotzdem   feiern.   Interaktive   Tools   sollen   unseren   Austausch   so   lebendig   wie   möglich gestalten.

FGH setzt Weiterbildungsangebot online fort

Bis voraussichtlich Ende August werden Präsenzveranstaltungen zu Online-Seminaren

21.04.2020 - Online-Seminare gehören ohnehin zum neuen Portfolio der Weiterbildung – neben Präsenz-Seminaren, Workshops, Fachtagungen, Foren und Inhouse-Veranstaltungen. Als Virenschutzprogramm verwandelt die FGH nun aber bis voraussichtlich Ende August auch ihre Präsenz- in Onlineveranstaltungen. So können Netzbetreiber, Projektierer, Hersteller und Planer trotz der Auswirkungen der Corona-Pandemie vom Weiterbildungsangebot der FGH profitieren und fachlich auf dem neuesten Stand bleiben.