Sprache wechseln:
Öffentlich geförderte Projekte

Öffentlich geförderte Forschungsprojekte

Gemeinsam für die Versorgungssicherheit

Öffentlich geförderte Forschungsprojekte zu energietechnischen und -wirtschaftlichen Themen mit aktuellem Praxisbezug auf nationaler und europäischer Ebene sind ein Kern unseres Forschungsalltags.

Für unsere Mitglieder sind die Ergebnisse der Forschungsprojekte besonders wertvoll, da sie zum Teil selbst die Projekte in die Wege leiten, inhaltlich mitgestalten und intensiv begleiten. Bei breit angelegter Finanzierung können sie so die Kompetenz der FGH nutzen, um praxisgerechte Lösungen für ihre grundlegenden und drängenden Fragestellungen zu erhalten.

Mittelgeber sind dabei verschiedene Institutionen, wie beispielweise die Europäische Kommission, das BMWi oder die BNetzA, die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) sowie die AiF. Eine Übersicht über unsere abgeschlossenen öffentlich geförderten Forschungsprojekte finden Sie hier.

Beispiele unserer Projekte im Bereich öffentlich geförderte Forschung:

Sicherheit bei Störlichtbögen in der Niederspannung

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jan Christoph Kahlen
Dipl.-Ing. Jan Christoph Kahlen
Forschungskoordinator
Energietechnische Anlagen
+49 621 976807-14
+49 175 2441 452
christoph.kahlen@fgh-ma.de

Zustandsbewertung von Isolieröl in Transformatoren mittels Ultraschall

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner:

M.Sc. Mirnes Planic
M.Sc. Mirnes Planic
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Energietechnische Anlagen
+49 621 976807-15
mirnes.planic@fgh-ma.de

ENSURE Phase II: Neue EnergieNetzStruktURen für die Energiewende

ENSURE: Wir müssen in neuen Energienetzstrukturen denken

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner:

M.Sc. Lukas Kalisch
M.Sc. Lukas Kalisch
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Elektrische Netze
+49 241 997857-134
lukas.kalisch@fgh-ma.de
Dipl.-Wirt.-Ing. Dirk Lehmann
Dipl.-Wirt.-Ing. Dirk Lehmann
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Elektrische Netze
+49 241 997857-256
dirk.lehmann@fgh-ma.de

U-Quality: Wir wollen die Spannungsqualität im Verteilungsnetz verbessern

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner:

M.Sc. Alexander Vanselow
M.Sc. Alexander Vanselow
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Elektrische Netze
+49 241 997857-136
alexander.vanselow@fgh-ma.de
Dipl.-Wirt.-Ing. Dirk Lehmann
Dipl.-Wirt.-Ing. Dirk Lehmann
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Elektrische Netze
+49 241 997857-256
dirk.lehmann@fgh-ma.de

FlexHub schafft flexible Lösungen zum Redispatch 2.0

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Ihre Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jan Christoph Kahlen
Dipl.-Ing. Jan Christoph Kahlen
Forschungskoordinator
Energietechnische Anlagen
+49 621 976807-14
+49 175 2441 452
christoph.kahlen@fgh-ma.de
Dipl.-Ing. (FH) Andrea Schröder
Dipl.-Ing. (FH) Andrea Schröder
Abteilungsleitung
FGH Akademie
+49 621 976807-18
andrea.schroeder@fgh-ma.de

OVRTuere für einen effizienten und sicheren Netzbetrieb

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner:

M.Sc. Christoph Wirtz
M.Sc. Christoph Wirtz
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Elektrische Netze
+49 241 997857-197
christoph.wirtz@fgh-ma.de

Code of Practise (CableCoP) – Wir erforschen den Einfluss des Erdkabelzubaus auf die Netzplanung und liefern Lösungen

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner:

M.Sc. Max Hoven
M.Sc. Max Hoven
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Elektrische Netze
+49 241 997857-179
max.hoven@fgh-ma.de

enera - Der nächste große Schritt der Energiewende

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner:

M.Sc. Jacob Tran
M.Sc. Jacob Tran
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Elektrische Netze
+49 241 997857-249
jacob.tran@fgh-ma.de
M.Sc. Pascal Pfeifer
M.Sc. Pascal Pfeifer
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Elektrische Netze
+49 241 997857-135
pascal.pfeifer@fgh-ma.de

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an! Ihr Ansprechpartner:

Dr.-Ing. Simon Krahl
Dr.-Ing. Simon Krahl
Leitung Forschungsbereich
Elektrische Netze
+49 241 997857-21
simon.krahl@fgh-ma.de
Dipl.-Ing. Jan Christoph Kahlen
Dipl.-Ing. Jan Christoph Kahlen
Forschungskoordinator
Energietechnische Anlagen
+49 621 976807-14
+49 175 2441 452
christoph.kahlen@fgh-ma.de