Sprache wechseln:

Aktuelles

Strategiesitzung des FGH-Verwaltungsrats bei der RheinEnergie in Köln

Themen: News, Events
Strategiesitzung des FGH-Verwaltungsrats bei der RheinEnergie in Köln

Gemeinsam für eine nachhaltige Energiezukunft

Am 08. Februar 2024 kam der Verwaltungsrat der FGH bei der RheinEnergie AG in Köln zusammen. Im Fokus der Sitzung standen die intensive Auseinandersetzung mit der zukünftigen Ausrichtung der FGH.

Der Verwaltungsrat besteht aus führenden Vertretern der Elektrizitätsversorgungs- und Elektroindustrie und spielt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Zukunftsstrategie der FGH. Durch seine Arbeit werden wesentliche Fragen des Betriebsablaufs und die Richtung der technisch-wissenschaftlichen Arbeiten bestimmt.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Sitzung stand die Bewältigung aktueller und zukünftiger Herausforderungen im Energiebereich. Durch engagierte Diskussionen konnten klare Strategien für die kommenden Schritte der FGH entwickelt und die Vision einer nachhaltigen Energiezukunft gestärkt werden. Die FGH freut sich, diese Herausforderungen anzunehmen und ihre Visionen für eine vernetzte und nachhaltige Energieversorgung gemeinsam mit ihren Mitgliedern, Partnern und Kunden in die Realität umzusetzen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Mitglieder des Verwaltungsrats für ihre aktive Teilnahme und den Beitrag zu diesen fruchtbaren Diskussionen. Es ist die Zusammenarbeit aller Beteiligten, die es uns ermöglicht, die Zukunft der Energie positiv zu gestalten.

Zur Übersicht
Letzter Artikel:
Netzwerken auf Augenhöhe
Nächster Artikel:
20 Jahre FGH-Zertifizierung

M.A. Barbara Schumacher
M.A. Barbara Schumacher
Marketing & Kommunikation
+49 241 997857-258
Nachricht schreiben