Sprache wechseln:
Stelle

Praktikum – Netzintegration von Erzeugungsanlagen, Speichern und Ladestationen

Praktika - Aachen, Deutschland

Du suchst eine Herausforderung im Bereich der elektrischen Energieversorgung mit besonderem Fokus auf erneuerbare Energien und hast Lust, abseits des Hörsaals Praxiserfahrungen zu sammeln?

Für unseren Standort in Aachen sind wir ständig auf der Suche nach

Praktikanten (w/m/d)
 (mind. 3 Monate)

In unserer Kompetenzlinie „Energietechnische Anlagen“ unterstützen wir unsere Kunden und Partner bei der Entwicklung, der Inbetriebnahme und dem Betrieb von energietechnischen Anlagen. Der Fokus liegt auf der normkonformen Auslegung und Integration dezentraler Erzeugungsanlagen für eine erfolgreiche Energiewende.

Deine möglichen Aufgabengebiete

  • Spannende Arbeiten rund um das Thema erneuerbare Energien und Stromversorgungsnetze
  • Unterstützung im Projektgeschäft durch dynamische und stationäre Netzberechnung, Begleitung realer Prüfungen an elektrischen Anlagen, Erstellung technischer Dokumente und Zuarbeit im Technical Consulting
  • Erstellung, Anwendung, Pflege und Weiterentwicklung interner Hilfs- und Optimierungstools
  • Technische und/oder betriebswirtschaftliche Unterstützung bei der Geschäftsfeldentwicklung

Was Du mitbringst

  • Du studierst vorzugsweise Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt elektrische Energietechnik, mindestens im 3. Fachsemester
  • Du hast Interesse an praxisnaher Arbeit im Bereich der elektrischen Energieversorgung
  • Du bist kontaktfreudig, selbständig und engagiert
  • Du verfügst über gute bis sehr gute Deutschkenntnisse

Was Du bei uns findest

  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit hoher technischer und politischer Aktualität sowie viel Potenzial für Bachelor-, Master- oder Diplomarbeiten
  • Kontaktmöglichkeiten zu potentiellen Arbeitgebern aus Industrie und Wirtschaft
  • Ein kollegiales Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten

Die FGH zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe. 

Für Vorabinformationen wende Dich gerne an Frederik Kalverkamp oder Melanie Borucki, Telefon +49 (0)241 997 857-259 bzw. -264.

Willst auch Du die Energiewende mitgestalten?

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Kurzbewerbung aus Anschreiben und Lebenslauf im pdf-Format. Bitte nutze hierfür ausschließlich das unten stehende Bewerbungsformular. Bei Fragen hierzu ruf uns bitte gerne einfach an.