Sprache wechseln:

Die neuen TAR´s in der Praxis

Datum:

Mit den neuen VDE Anwendungsregeln gelten seit 2019 neue, umfassende Vorgaben an den Netzanschluss von Erzeugungsanlagen in allen Spannungsebenen. Wir stellen sowohl die technischen Anschlussbedingungen als auch die Neuerungen im Anschluss- und Nachweisprozess übersichtlich vor. Nach einer kurzen Einführung in die Thematik erarbeiten Sie in einzelnen Gruppen, mit Unterstützung durch Experten, ein gemeinsames Verständnis zu unterschiedlichen Anschlussbeispielen und diskutieren Sie anschließend mit allen Beteiligten des Anschlussprozess (Hersteller, Netzbetreiber, Projektierer, Zertifizierer, …) verschiedene Anwendungsbeispiele, so z. B.:

- Anwendung nach 4105, 4110, 4120…welche Anwendung ist die richtige für mein Projekt?
- Mischparks, was gilt es hier zu beachten
- Austausch der wesentlichen Komponenten – Neuanlage oder Bestand

Gerne können Sie im Vorfeld auch eigene Fragestellungen einbringen, welche wir dann im Zuge des eintägigen Workshops bearbeiten und hoffentlich beantworten können.


Der Workshop kann aufbauend auf der Teilnahme an das Seminar Nachweis- und Zertifizierungsverfahren für Erzeugungsanlagen an elektrischen Verteilungsnetzen besucht werden.
 

Anmeldung
Die Anmeldungen sind bindend. 
Bitte überweisen Die die Teilnehmergebühr erst nach Erhalt der Rechnung auf das dort angegebene Konto.
Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl entfällt die Veranstaltung und evtl. bereits gezahlte Gebühren werden zu 100% erstattet.

Veranstaltungsort
NH Hotel Köln Altstadt
Holzmarkt 47
50676 Köln
www.nh-hotel.de

Unterbringung
Die Anreise kann bereits am Vorabend, 25.03.2020 erfolgen.  

Die Zimmerreservierung erfolgt über die FGH im NH Hotel Köln. Bitte reservieren Sie nicht direkt beim Hotel.
Die Hotelkosten (Übernachtung/Frühstück) sind vom Teilnehmer bei der Abreise zu begleichen.
Es gelten folgende Konditionen: 114 € je Übernachtung (inkl. Frühstücksbuffet)

Weitere Informationen
Forschungsgemeinschaft für Elektrische Anlagen und Stromwirtschaft e.V.
Roermonder Straße 199   -   52072 Aachen
Ihre Ansprechpartnerin für dieses Seminar:
Martina Breitkopf

Zur Übersicht
 
Anmelden
Ort: Köln
Veranstaltungstyp: Workshop
Adressat: 
  • Netzbetreiber
  • Projektierer
  • Hersteller
Dokumente zum download
Ihr Ansprechpartner
Martina Breitkopf
Martina Breitkopf
Assistentin/ Veranstaltungsplanung
0241 997857-10
martina.breitkopf@fgh-ma.de

Ihr Ansprechpartner
Jasmin Altz
Jasmin Altz
Assistentin/ Veranstaltungsplanung
0621-976807-20
jasmin.altz@fgh-ma.de
Ihr Ansprechpartner
Jana Ellenbeck
Jana Ellenbeck
Öffentlichkeitsarbeit
0241 997857-258
jana.ellenbeck@fgh-ma.de

Anmeldeformular

750,00 €
bis 25.02.2020
900,00 €
bis 25.03.2020
Mitglied
817,00 €
bis 25.02.2020
980,00 €
bis 25.03.2020
Nichtmitglied
x