Akustische Materialeigenschaften

Akustische Materialeigenschaften

Akustische Materialeigenschaften

In der Energietechnik werden überwiegend polymere (gefüllt oder ungefüllt) oder flüssige Medien zur Isolation eingesetzt. Bei Kenntnis der akustischen Materialeigenschaften ergeben sich vielfache Möglichkeiten hinsichtlich der Zustandsbewertung der Isolationssysteme. So können bei Kenntnis der Schallgeschwindigkeit Wanddicken von Isolationssystemen zerstörungsfrei gemessen und verifiziert werden. Die Kenntnis der materialspezifischen Schallschwächung ermöglicht eine Aussage, welche minimale Einschlussgröße in Feststoffisoliersystemen detektierbar ist.

Wir bieten zur Bestimmung der akustischen Materialeigenschaften:

  • Schallgeschwindigkeit
  • Schallkennimpedanz
  • Frequenzspezifische akustische Schallschwächung
  • Übertragungsverhalten bezgl. verschiedener Frequenzen im Medium
  • Messungen in Abhängigkeit der Temperatur und Umgebungsdruck

Gerne erstellen wir für Sie ein individuelles Angebot!

Ihr Ansprechpartner
Gregor Brammer
Gregor Brammer
Leitung Anlagen- und Prüftechnik
+49 621 976807-13
gregor.brammer@fgh-ma.de