Sprache wechseln:

Erfolgreiche Akkreditierung des FGH Prüflabors

Am 25. und 26.09.2018 fand in Aachen die Begutachtung des FGH Prüflabors durch die Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkks) statt. Mit erfolgreichem Abschluss sowie dem zeitnah erwarteten Eintreffen der Akkreditierungsurkunde wird dem Prüflabor damit vollumfänglich die richtliniengetreue Erfüllung der Normen sowie seine technische Kompetenz durch eine unabhängige Instanz bestätigt.

Das FGH Prüflabor bietet seinen Kunden qualifizierte Konformitäts- und Typprüfungen im Bereich der elektrischen Eigenschaften von Kraftwerken, Speichern und Bezugsanlagen, der Schutz- und Leittechnik, der IEC 61850 / IEC 61400-25 Kommunikation sowie weitere Messdienstleistungen an und richtet sich mit seinem Angebot sowohl an Hersteller von Erzeugungseinheiten, Speichern, Schutzeinrichtungen und sonstiger Netzkomponenten wie auch an Betreiber von Erzeugungsanlagen.

--- Der Inhalt dieses Textes ist ausschließlich für den internen Gebrauch durch FGH Mitarbeiter bestimmt ---

Ihr Ansprechpartner
Martin Brennecke
Martin Brennecke
stv. Leiter Zertifizierungsstelle & Prüflabor
+49 241 997857-233
martin.brennecke@fgh-zertifizierung.de